Lichtkuppeln eckig und rund

Mit Expertenwissen und jahrzehntelanger Erfahrung begegnen wir den Anforderungen von heute – und bieten erstklassige Lösungen für moderne Dachkonstruktionen auch im Bereich Lichtkuppeln: Alle Lichtkuppel-Varianten von unserem Kooperationspartner Eternit lassen sich durch unterschiedliche Materialien, Aufsetzkränze und Zubehöre auf die jeweilige Planung abstimmen. Die vielfältigen Formen und Formate geben Ihnen Gestaltungsfreiheit für jede Art von Dachaufbau; zudem profitieren Sie von großer Auswahl, bequemer Montage – und dauerhafter Funktionalität.

Lichtkuppel 1

Lichtkuppeln eckig

Das durchdachte Multi-Talent

Die Lichtkuppel essertop® 4000 ist ein Multi-Talent für die Belichtung, Be-/Entlüftung oder Entrauchung von Flachdachbauten. Sie ist 2, 3 und 4-schalig oder in der Version thermoplan® lieferbar. Damit passt sie sich hinsichtlich Wärme- und Schalldämmung flexibel an die Nutzung eines Gebäudes an. Auch die Anforderungen der EnEV werden erfüllt. Ihre thermisch getrennte Rahmenkonstruktion im Mehrkammersystem bietet eine hohe Wärmedämmung. Die integrierte Rahmendichtung schützt gegen eindringende Feuchtigkeit und sorgt für eine hohe Winddichtigkeit. Serienmäßig verfügt die essertop® 4000 über eine dampfdiffusionsoffene Kunststoffverglasung.
Die Montage eines Öffners zur täglichen Be- und Entlüftung ist werksseitig vorbereitet. Die Scharniere sowie eine Verriegelung sind werksseitig vormontiert, was für eine schnelle und problemlose Kombination von Lichtkuppel und Aufsetzkranz sorgt.

Lichtkuppel 2

Lichtkuppeln rund

Die rundum ansprechende Variante

Wenn neben der Funktion besondere Anforderungen an die Optik gestellt werden, empfiehlt sich die neue essertop® 5000 rund. Hier trifft harmonisches Design auf eine GfK-Rahmenkonstruktion, die durch thermische Trennung und PUR-Kern eine hervorragende Wärmedämmung bietet. Für eine noch harmonischere Integration in ein Objekt kann der Rahmen der essertop® 5000 rund in allen RAL-Farben (außer Metallic-Töne) geliefert werden. Die serienmäßige Kunststoffverglasung bietet weitere Individualisierungsmöglichkeiten: Es stehen eine 2-, 3- und 4-schalige Ausführung sowie die Version thermoplan® zur Verfügung. Je nach Nutzung des Gebäudes ist damit eine optimale Anpassung von Wärme- und Schalldämmung möglich. Zudem werden die Anforderungen der EnEV erfüllt. Auch die essertop® 5000 ist werksseitig für die Montage eines Öffners zur täglichen Be- und Entlüftung vorbereitet. Die Scharniere sowie eine Verriegelung sind werksseitig vormontiert, was für eine schnelle und problemlose Kombination von Lichtkuppel und Aufsetzkranz sorgt.


Lichtkuppel 3

0
0
0
s2smodern