Drucken

Lattonedil Isopar „Standard Typ IP"
Sichtbare Verschraubung

Isopar Standard


Energiesparung serienmäßig

Energieeinsparung wird ein immer wichtigeres Thema im Baugewerbe. Das Interesse richtet sich in diesem Sektor auf Bauprodukte, bei denen mehrere Komponenten mit hoher Wärmedämmfähigkeit kombiniert werden. ISOPAR® ist ein Paneel mit glatten oder leicht strukturierten Deckschichten. Es findet Einsatz in den Bereichen Trennwände, Außenwände, Fertigteilboxen, Kühlzellen, Messestände, flexiblen Raumsystemen, Decken oder Türen und Tore. Durch die Baubreite 1000 mm ist es ideal für Planungen und handlich bei der Verarbeitung. Das robuste, wärmedämmende Paneel kann in leicht linierter, mikroliniert, gerippter oder glatter Oberfläche geliefert werden und bildet so einen soliden Beitrag zu moderner architektonischer Gestaltung.


Lieferbar in den Farben:

RAL1015 RAL5010 RAL6005 RAL6011
RAL7016 RAL8004 RAL9002 RAL9006 
RAL9007 RAL9010    



Thermische Eigenschaften:

Typ: 40 60 80 100 120 150 170 200
Paneeldicke: 40 mm 60 mm 80 mm 100 mm 120 mm 150 mm 170 mm 200 mm
Materialstärke:
außen 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm
innen 0,5/0,4 mm 0,5/0,4 mm 0,5/0,4 mm 0,5/0,4 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm 0,6/0,5 mm
Eigenlast (0,5/0,5 mm) ca. 9,7 kg ca. 10,5 kg ca. 11,4 kg ca. 12,2 kg ca. 13 kg ca. 14,3 kg ca. 15,9 kg ca. 17,1 kg
U-Wert ohne Fuge
nach 
EN 13165
0,48 W/m²K 0,33 W/m²K 0,26 W/m²K 0,21 W/m²K 0,19 W/m²K 0,15 W/m²K 0,13 W/m²K 0,11 W/m²K
U-Wert mit Fuge
nach 
EN 14509
0,56 W/m²K 0,41 W/m²K 0,32 W/m²K 0,25 W/m²K 0,20 W/m²K 0,18 W/m²K 0,15 W/m²K 0,13 W/m²K



Zulassung:

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für den Einsatz als Wandpaneel.
Zulassungsbescheid Z-10.49-538 vom DIBt, Berlin
Z-10.4-658 i. Prfg. vom DIBt, Berlin


Brandschutz:
PIR B-s2;0 laut Prüfung EN 13501.1
Euro-Class B-s2;d0

 

PDFrot Downloads für Sandwichelement Lattonedil Isopar "Standard":

0
0
0
s2smodern